Was ist Caching?

Zur Übersicht

Definition

Caching (ausgesprochen „Cashing“) ist der Vorgang des Speicherns von Daten in einem Cache.

Information

Dateien in einem Cache werden auf Hardware mit schnellem Zugriff gespeichert, z. B. im RAM (Random-Access-Memory). Zweck eines Cache sind schnellere Abrufzeiten von Dateien durch Vermeidung eines Zugriffs auf die langsamere Speicherebene.